Bildung

 

Bildungsprogramm

Nach dem Erfolg einer ein-wöchigen Our Bridge Foto und Film Ausstellung im Dezember 2017 in Hamburg und den daraus gewonnenen Spendengeldern, kann ein zwei-stöckiges Nebengebäude an das Waisenhaus gebaut werden. Das neue Haus bietet weitere sechs Schlafräume mit insgesamt 48 Betten, zwei Badezimmer und eine Küche.

Im Frühling 2018 treffen wir die Entscheidung alle Kinder und Witwen aus dem Hauptgebäude in ein neues Nebengebäude umziehen zu lassen und die acht Schlafräume im Hauptgebäude alle zu Klassenzimmern umzubauen. Das neue Haus bietet weitere sechs Schlafräume mit insgesamt 48 Betten, zwei Badezimmer und eine Küche. Dieser Schritt ebnet den Weg den Schulunterricht nicht nur für die Bewohner des Waisenhauses, sondern für alle registrierten Kinder im Our Bridge Programm in Khanke zu öffnen. Zusätzlich zu dem neuen Nebengebäude wurde in einen Schulbus investiert, der nun die registrierten Kinder aus dem UN-Camp und den selbstgebauten Camps abholen und abends wieder nach Hause bringen kann. Es wurde ein großer Schuppen mit einer Holz- und Fahrradwerkstatt hochgezogen, Nähmaschinen für einen Nähkurs für Witwen gekauft und weitere Lehrer und Betreuer eingestellt, sodass heute 28 festangestellte Mitarbeiter für Our Bridge im Irak arbeiten.

 

 

Der Schultag

 

Am 01. März 2018 ist der erste Schultag des Our Bridge Bildungsprogramms und von früh vormittags bis spät nachmittags durchlaufen an diesem Tag 258 Kinder die Schule. Die verschiedenen Klassen sind nach Alter und Lernstand aufgeteilt.

Es wird unterrichtet:

Montag
Kurdisch
Sport
Dienstag
Englisch
Holzwerkstatt
Mittwoch
Geschichte
Kunst
Donnerstag
Mathematik
Strick- und Nähkurs
Freitag
Biologie
Meditation
Gehe mit der Maus über die Kurse, um Bilder zu sehen.

 

 

Unsere Lehrer

 

Die Lehrer im Bildungsprogramm und die Betreuer im Waisenhaus sind Herz und Hand von Our Bridge.
Ihre Arbeit macht einen Unterschied im Leben der Kinder. Sie sind Freund, Mentor und Vertrauensperson. Sie sind eine zweite Familie.

 

Das junge Team im Irak wird geführt von Paruar Bako (Gründer Our Bridge) und Khire Mohnds (Architekt und Leiter des Waisenhauses). Zurzeit beschäftigt Our Bridge 24 festangestellte Mitarbeiter mit Irak. In der Satzung des Vereines ist festgelegt, dass die Leitung des Bildungsprogramms immer mit einer Doppelspitze (Frau und Mann) zu besetzen ist.

 

Paruar Bako
Leitung des Vereins
Jihan Shamo
Leitung Bildung
Nazlican Peksak
Leitung Trauma-Behandlung

 

 

 

 
Die Anstellung bei Our Bridge soll für unsere Lehrer und Betreuer keinen Stillstand bedeuten, deswegen ist uns die Weiterbildung unserer Mitarbeiter ein großes Anliegen. Viele von ihnen konnten aufgrund des Angriffs des Islamischen Staats ihr Studium nicht beenden. Daher unterstützen wir sie mit hausinternen Kursen und übernehmen Nebenkosten im Fall der Fortführung eines Studiums. Wir wollen sicherstellen, auch im Interesse der Kinder, dass der Bildungsweg unserer Lehrer und Betreuer nicht abreißt.