Patenkinder
Saher
  • Name Saher
  • Ort Shingal

Mein Name ist Saher und ich bin zehn Jahr alt. Geboren bin ich in Shingal. Meine ersten vier Lebensjahre habe ich dort verbracht. Ich habe keine Erinnerungen an Shingal, jedoch erzählt meine Mutter mir immer wieder, dass wir ein sehr schönes und glückliches Leben hatten. Bei den Angriffen des 'IS' auf unser Dorf konnten wir rechtzeitig fliehen, doch mein Vater wurde entführt. Seitdem fehlt jede Spur von ihm. Wir wissen nicht einmal, ob er überhaupt noch am Leben ist. Ich wünsche mir jeden Tag, dass ich ihn irgendwann wieder sehen kann. Im Our Bridge Bildungszentrum besuche ich am liebsten den Englischunterricht und das Environment Programm, da Umweltschutz sehr wichtig ist. Vor allem nach dem wir gelernt haben, was in Australien passiert ist und welche Folgen das Feuer durch die Erderwärmung hat. Für die Zukunft wünsche ich mir ein großes Haus, in dem wir leben können. Ich möchte Polizist werden, um auf meine Familie und auf die anderen Menschen aufpassen zu können. Keiner soll jemals wieder Angst haben müssen.




Aisha
Mein Name ist Aisha. Ich bin 14 Jahre alt und lebe zurzeit im offiziellen Camp der Vereinten Nationen in Khanke. I
Mazin Marwan Haji
Als im August 2014 die Kämpfer des Islamischen Staates unsere Dörfer überfielen, flohen wir zuerst in die nahegelegenen Berge. Von dort aus dann weiter über Syrien nach Kurdistan. Die andere erzählen mir manchmal von der Zeit. Ich war zwar dabei, ich erinnere mich aber zum Glück kaum.
Avin
Mein Name ist Avin. Ich bin acht Jahre alt und lebe mit meiner Oma und meinem Opa zusammen im Shohati Camp.
Jihan
Mein Name ist Jihan. Ich bin 15 Jahre alt und lebe mit meinem Vater Haji, meiner Mutter Naofi, meinen Schwestern Ilham, Scham und Schinas in einem Rohbau.

 

 

Cookie Hinweis

Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren